CL-66 2017-11-08T09:16:26+00:00

CL 66

Intensivreiniger für harte und gasdurchlässige Kontaktlinsen

CL 66 Intensivreiniger für harte Kontaktlinsen

CL 66 ist eine Lösung zur intensiven Reinigung von Kontaktlinsen aus harten, auch gasdurchlässigen Materialien.

Anwendung

Kontaktlinsen nur mit sauber gewaschenen Händen berühren.

Die Kontaktlinsen mit CL 66 betropfen und ca. 30 Sekunden zwischen zwei Fingerkuppen oder mit einer Fingerkuppe in der Handfläche reiben. Sodann die gelösten Verunreinigungen mit
CL 22 oder CL KS gründlich abspülen.

Die so vorgereinigte Kontaktlinse zur Aufbewahrung in den mit frischem CL 22 gefüllten Behälter legen. Dort kann nun die desinfizierende Wirkung voll zur Geltung kommen. Die Kontaktlinsen mindestens sechs Stunden – am Besten jedoch über Nacht – in CL 22 aufbewahren, dann abspülen und feucht einsetzen.

Pflegesystem

Der Intensivreiniger CL 66 kann ideal zusammen mit CL KS zum Abspülen und CL 22 zum Aufbewahren verwendet werden.

Hinweis

CL 66 enthält hochwirksame Bestandteile um hartnäckige Ablagerungen von der Oberfläche der Kontaktlinsen zu entfernen. CL 66 ist nicht toxisch, Rückstände können aber bei Überempfindlichkeit eine Irritation am Auge verursachen. Es ist deshalb notwendig, CL 66 gründlich abzuspülen.

Beachten Sie den Gebrauchshinweis und unsere “Allgemeinen Hinweise für die Kontaktlinsenpflege”.

Handelsgrößen

Größe VE
10 ml
30 ml 6 Stück im Karton